01.09.2018

15:00 - 17:00 Uhr
Kategorie

Kabarett

Mathias Kopetzki macht „Bombenstimmung“

Ob im Bett mit einer hübschen Frau, am Strand, im Zug, in der Schule, oder gar bei der ersten Begegnung mit der leiblichen Mutter…
Schauspieler und Autor Mathias Kopetzki hat im Lauf seines Lebens schon die absurdesten Geschichten erlebt, die ihn immer wieder daran erinnern, dass er nicht “ganz deutsch” ist und als “Ausländerkind” adoptiert wurde.

Mit schwarzem Humor, viel Ironie und zugleich hoch emotional erzählt er nun von kleinen und von großen Kränkungen, seltsamen Verwechslungen und fragwürdigen erotischen Avancen, von skurrilen Begegnungen mit begriffsstutzigen Sicherheitsleuten, unbelehrbaren Lehrern bis hin zu überfreundlichen Flüchtlingshelfern.

Karten gibt es für 17,50 € bei der Touristinformation am Uelzener Rathaus (Tel. 0581/8006172), im Neuen Schauspielhaus (0581/76535), bei allen anderen Reservix-Agenturen, direkt bei Reservix sowie an der Abendkasse.