19.11.2016

20:00 - 22:00 Uhr
Kategorie

Musik

Akustik-Trio Edelholz

Achtung, Programmänderung!
Sigi Clasen wird leider nicht auftreten können mit dem Trio Edelholz. Er ist akut erkrankt. Es ist Thorsten Angermann gelungen, mit Mathias Bozó einen Ersatz zu finden, der zwar kein Gitarrist, aber ein ebenso versierter Musiker auf dem Pianoforte ist (und ein wunderbarer Sänger überdies) und der sich bereit erklärt hat, für Sigi Clasen einzuspringen.
Mathias Bozó tritt im Neuen Schauspielhaus regelmäßig mit unterschiedlichen Programmen auf und begeistert sein Publikum landauf landab.

Mathias Bozó und Thorsten Angermann sind an diesem Abend gemeinsam mit mit Hesam Asadi das Trio Edelholz in etwas anderer Zusammensetzung als ursprünglich vorgesehen.

Es arbeitet u.a. mit dem Welcome Board zusammen, eine Einrichtung des Musiklandes Niedersachsen, die sich um geflüchtete Musikschaffende bemüht, um ihnen neue Perspektiven aufzuzeigen.

Ob als Solist, Duo oder Trio, die drei Musiker interpretieren Songs aus Folk, Klassik, orientalischer Musik, Standards aus Jazz, Pop und Musik aus den 20er – 40er Jahren.

Die musikalische Qualität zeigt sich in ihrer feinfühligen und sinnlichen Spielweise, aber auch Dynamik, Virtuosität, Spielwitz und Ironie finden sich in ihren Interpretationen wieder.

Thorsten Angermann (Klarinette), Hesam Asadi (Kamanche/Daf) und Mathias Bozó (Klavier) zeigen ihre stilistische Vielfalt am Samstag, den 19.11.16 um 20.00 Uhr im Neuen Schauspielhaus in Uelzen.

Wir freuen uns auf einen Samstagabend mit hochwertigem, abwechslungsreichem Musikprogramm.

Eintrittskarten sind für 17,50 € bei der Touristeninformation am Uelzener Rathaus (Tel. 0581/8006172), im Neuen Schauspielhaus (0581/76535), bei allen anderen Reservix-Agenturen, direkt bei Reservix sowie an der Abendkasse erhältlich.