11.05.2019

20:00 - 22:00 Uhr
Kategorie

Musik

Das Neue Schauspielhaus Uelzen präsentiert Bozó und Asadi

Hesam Asadi und Mathias Bozó lernten sich beim Weltmusik-Trio Edelholz kennen, nun vertiefen sie zu zweit den musikalischen Kulturaustausch.

Das deutsch-iranische Duo verbindet östliche und westliche Musik mit Anklängen von Klassik und Chanson. Asadi (Kniegeige, Perc., Gesang) studierte in Teheran Musik und wurde dort wegen Veröffentlichung eines systemkritischen Musikvideos inhaftiert. Danach floh er, und es gelang ihm, in Deutschland Fuß zu fassen.

Er fand in Bozó (Piano, Perc., Flöte, Gesang) einen kongenialen Spielpartner. Ihr Austausch ist eine gegenseitige kulturelle Integration, harmonisch und ergreifend.    ww.bozoasadi.com

Karten gibt es für 17,50 € bei der Touristinformation am Uelzener Rathaus (Tel. 0581/8006172), im Neuen Schauspielhaus (0581/76535), bei allen anderen Reservix-Agenturen, direkt bei Reservix sowie an der Abendkasse.